Uferrand- und Pufferstreifen im Grünland

o Uferrand- und Pufferstreifen schützen sowohl Gewässer als auch andere Strukturen wie Hecken vor Schadstoffeinträgen, aber auch vor ungünstiger Nitratzufuhr aus dem Wirtschaftsland.
o Die Vegetation hat, verschont von Pestizid- und Nitrateinsatz, einen eigenen Wert als Lebensraum, Nahrungsquelle und Deckung für Insekten, Amphibien oder die Vogelwelt.
o Besonders entlang von Fließgewässern und Verkehrswegen vernetzen sie auf lange Strecken die Biotope wie Gehölzinseln, Grünland oder Waldbereiche.
o Bei der Pflege sollte eine Verbuschung verhindert werden, um Fließgewässerabschnitte offen zu halten und die blühenden Strukturen zu fördern. Amphibien, Reptilien und Libellen benötigen besonnte Bereiche am Gewässer
o Daher ist eine regelmäßige Pflege notwendig, um z.B. Weidenausbreitung zu verhindern.
o Abschnittsweises oder jährlich versetztes, schonendes Mähen möglichst erst ab Mitte Oktober zum Schutz von Amphibien und Reptilien, wenn früher, dann Hochschnitt!
o Anrechnung Greening: Die Maßnahme ist als Ökologische Vorrangfläche (ÖKF) im Greening als „Ufervegetation“ anrechenbar (Gewichtungsfaktor 1,5), wenn das Grünland an Acker angrenzt. Die zusätzlichen Vorgaben können der Merkblattmappe Greening (siehe unten) entnommen werden
o https://add.rlp.de/fileadmin/add/Abteilung_4/Foerderungen_Abteilung_4/43_Antragsunterlagen_Agrar/Agrarfoerderung_Merkblattmappe_Agrarfoerderung_Allgemeiner_Teil_2020_X.pdf
o https://add.rlp.de/fileadmin/add/Abteilung_4/Foerderungen_Abteilung_4/43_Antragsunterlagen_Agrar/Agrarfoerderung_Merkblattmappe_Greening_2020X.pdf
o Für Ackerflächen, die an ein Gewässer I., II. oder III. Ordnung angrenzen, besteht auch die Möglichkeit der Förderung der Anlage eines Gewässerrandstreifens über das EULLa Programm „Anlage von Gewässerrandstreifen“.
o Die zusätzlichen Vorgaben, z.B. zu den Begrünungsmischungen, und die Prämien, können dem Vertragsnaturschutzprogramm (siehe unten) entnommen werden:
o https://www.eler-eulle.rlp.de/Internet/global/themen.nsf/da1f91b5ed653b32c12581ee0045a570/efb639240751bcb9c12584190024b8b5/$FILE/EULLA%20I_2019.pdf
o https://www.eler-eulle.rlp.de/Internet/global/themen.nsf/747270cf8f15f0d1c1257abb0030380e/420e75d38d118e38c1257d0f0046fd6f/$FILE/GRS_180604_Druck%202020.pdf
o Weitere Infos und Quellen:
o https://www.rheinische-kulturlandschaft.de/massnahmen/g3-uferrand-und-pufferstreifen-im-gruenland/
o https://www.wasserschutzberatung.rlp.de/Internet/global/themen.nsf/0/91628c3576742914c1257f8b00304a7c/$FILE/Merkblatt_Gewaesserrandstreifen.pdf